Meldungsarchiv

Abschied von Pfarrer Hirsch

Am 17. Februar 2019, 10 Uhr, wird unser Vakanzpfarrer Jörg Hirsch seinen letzten Gottesdienst in Dossenheim halten. Schweren Herzens lassen wir ihn gehen, denn er hat uns mit viel Esprit und Engagement durch die nicht immer einfache Vakanzzeit geführt. Auf ihn warten neue Aufgaben in anderen Gemeinden. Mit einem Sektempfang im Anschluss an den Gottesdienst möchten wir uns von Herrn Pfarrer Hirsch verabschieden. Sie sind herzlich hierzu eingeladen.

Gemeinde- und Theaterabende 2019
"So jung kommen wir nicht mehr zusammen, das steht fest, weil sich die Uhr des Lebens nicht rückwärts drehen lässt. Drum nutze den Tag und die Stunden, sie kommen nie mehr zurück. Verpass nicht die Feste, versäum nicht das Beste, geh nicht vorbei am Glück. | Wie Sand rinnt Dir die Zeit durch die Finger, Tag für Tag. Keiner von uns wird jünger, wie er´s auch drehen mag. Drum öffne Dich ganz für das Heute, geniess den Augenblick! Verpass nicht die Feste.... | Ja, heut feiern wir durch bis zum Morgen, unverzagt, wollen ganz ohne Sorgen Vergnügen bis es tagt. Vom üppigen Vorrat der Freude, da hol Dir Stück für Stück! Verpass nicht die Feste...."
mehr ...
Neue Lieder aus neuen Büchern
Quelle: Jörg Hirsch
Dass die Evangelische Landeskirche in Baden einen Zusatzband zum Gesangbuch herausgebracht hat, dürfte sich herumgesprochen haben. In Dossenheim wird der „neue Anhang“ im Gottesdienst am 27. Januar 2019 eingeführt.
 
mehr ...
Bienenfleißige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Die Kirchengemeinde feierte mit ihren ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden eine Weihnachtsfeier. Weit über hundert Engagierte waren der Einladung gefolgt.
mehr ...
Ü60-Abend verschoben, aber nicht aufgehoben
Quelle: RitaE / pixabay.com
Ob man „Drittes Leben“ dazu sagt oder „Ü 60“, also die Lebensphase jenseits der 60: wir wollen Menschen im Ruhestand ermutigen, sich in der Gemeinde zu engagieren. Ruheständler können viel, haben mitunter sogar Zeit und Lust, etwas aufzubauen und sich einzubringen.
mehr ...
Einladung zur Gemeindeversammlung
Am Sonntag (13. Januar 2019) um 17 Uhr stellt sich Pfarrer Matthias Weber in einem Gottesdienst der Gemeinde vor. Anschließend findet eine Gemeindeversammlung zum Austausch mit dem Pfarrer und zum Kennenlernen statt.
mehr ...
Dornröschenschlaf beendet
Quelle: Jörg Hirsch
Am Pfarrhaus haben die Bauarbeiten begonnen. Zimmerleute sind seit Anfang Dezember mit der Sanierung des Dachstuhls beschäftigt. An den morschen Balken gibt es viel zu tun. In einem nächsten Schritt wird das Haus eingerüstet. Weitere Handwerksbetriebe können danach ihre Arbeit aufnehmen.
mehr ...
Neuer Pfarrer in Sicht
Quelle: privat
Seit über einem Jahr ist die Pfarrstelle der Evangelischen Kirchengemeinde unbesetzt. Zwar ist die Vertretung geregelt, aber in der Gemeindeversammlung im November 2018 wurde der Wunsch nach einer dauerhaften Wiederbesetzung der Stelle laut. Der Kirchengemeinderat freut sich, dass dieser Wunsch bald in Erfüllung gehen könnte.
mehr ...
Kleider helfen Leuten
Quelle: Jörg Hirsch
Ob in blauen Müllsäcken oder in Kartons, ob in den Original „Bethelsammlungstüten“ oder lose - in großen Mengen wurden getragene Kleidung, Schuhe, Bettwäsche und andere Textilien im Pfarramt abgegeben.
mehr ...
Musikalischer Festgottesdienst zum Mitsingen
Quelle: Pfarramt der Evangelischen Kirchengemeinde Dossenheim
Herzliche Einladung zu einem besonderen Chorprojekt zum 140-jährigen Jubiläum. Es werden drei Chor-Orchesterstücke einstudiert und im Rahmen des Festgottesdienstes am 04.11.2018 um 18:00 Uhr aufgeführt.
mehr ...
Mit Sack und Pack sind sie angekommen: Die Ritter, Römer und Rabauken
Quelle: Bärbel Fichtner
Die Isomatte unterm Arm, den Schlafsack und Koffer getragen von den Eltern, im Rucksack das Kuscheltier und die Zahnbürste für die Katzenwäsche.
mehr ...
„Die Seele baumeln lassen“
Quelle: Björn Lehr
- so beschrieb einer der Besucher das Taizé-Gebetes, das in der Evangelischen Kirche gefeiert wurde. Ökumene und Reformation sind Grundlinien unserer traditionellen Taizé-Andacht im Oktober jeden Jahres.
mehr ...
Gemeindefest verzaubert Hunderte
Quelle: Jörg Hirsch
Die Sitzplätze reichten nicht aus, um alle Besucher zu fassen. Manche standen am Rand des großen Saals und hatten ein Kind auf dem Arm. Was den Vorteil hatte, dass die Kinder besser sehen konnten, was sich auf der Bühne abspielte. Gebannt verfolgten Groß und Klein, wie scheinbar durch Zauberhand Bälle und Tücher durch die Luft schwebten. Die beiden Kindergärten der Gemeinde hatten ein Schwarzlichtheater auf die Beine gestellt. Ein Stockwerk tiefer boten die Erzieherinnen an mehreren Stationen faszinierende Dinge wie die Verwandlung des eigenen Gesichts in ein Blumenornament oder einen Löwenkopf.
mehr ...
Mitarbeiter/innen bei der Kinderstadt Ladenburg gesucht!
Quelle: Thomas Pilz
Das Kinder Bürgerinnen und Bürger einer Stadt mit eigener Währung und eigenen Ausweisen sind, Schmuck herstellen, als Bäcker leckere Sachen backen, Schreinerarbeiten tätigen, im Café sitzen oder ins Kino gehen, das alles wäre eine tolle Sache. Sie wird Wirklichkeit: In den Herbstferien findet in Ladenburg diese Kinderstadt statt.
mehr ...
Gottesdienste für Senioren - Neuer Rhythmus ab 2019
Quelle: Jörg Hirsch
Dienstags ist Gottesdienst-Tag im Haus Stephanus. Bewohnerinnen und Bewohner werden auf Rollstühlen in den Raum im Erdgeschoss gleich neben dem Haupteingang geschoben. Andere Heimbewohner kommen selbst gelaufen. Auch Leute von außerhalb des Heims finden sich ein.
mehr ...
Europaweites Glockenläuten zum Internationalen Friedenstag am 21. September 2018
Quelle: sharingheritage.de

Die Aktion findet im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 statt, das den Blick vor allem auf das Verbindende in unserer Kultur lenken und den Zusammenhalt in Europa stärken will. „Glocken sind Kulturträger und verbinden uns alle miteinander. Europa ist ein einheitlicher Glockenraum“, stellt Matthias Wemhoff, der Vorsitzende des nationalen Programmbeirates, fest.

mehr ...
Sarah lacht
Quelle: Jörg Hirsch
Die Sommerpredigtreihe über Senioren in der Bibel geht mit dem Gottesdienst am 4. September zu Ende. Die lachende Sarah bildet den Abschluss.
mehr ...
Ökumenischer Kerwegottesdienst am 16. September um 10 Uhr
Quelle: Jörg Hirsch
In der Bibel steht: Besser ein Gericht Kraut mit Liebe als ein gemästeter Ochse mit Hass. Biblische Weisheit hat nicht nur recht, sie macht auch glücklich, wenn man ihr folgt. Wer wollte schon im Zorn ein Filetsteak runterwürgen? Dann doch lieber eine Grillwurst in fröhlicher Runde genießen! Die Dossenheimer Kerwe bietet reichlich Anlass, mit der Familie oder mit Freunden sich bei einfachen Gerichten des Lebens zu freuen.
mehr ...
Ein schönes Alter
Quelle: Jörg Hirsch
Vom Schönen Alter handelt der Gottesdienst am Dienstag, 14. August um 16 Uhr im Haus Stephanus. Er setzt die Predigtreihe über Senioren in der Bibel fort.
mehr ...
Biblischer Garten unter dem Kirchturm
Quelle: Jörg Hirsch
Früh sind die Trauben reif in diesem Jahr. Im Bibelgarten unterhalb des Kirchturms tragen die Reben schon Anfang August dunkelblaue Beeren. In der Bibel werden vom Apfel bis zur Zypresse etliche Sträucher und Bäume erwähnt. In Dossenheim gedeihen einige davon. Vor ein paar Jahren wurden sie angepflanzt. Inzwischen sind die biblischen Pflanzen groß geworden und tragen Früchte.
mehr ...
 
Kirchengemeinde im Internet

Quelle: Google
Quelle: wikipedia
Quelle: rss

Pfarramt der Evangelischen Kirchengemeinde Dossenheim

Am Kronenburger Hof 6A
69221 Dossenheim
Telefon: 06221 866582
Telefax: 06221 863449
E-Mail: zum Senden hier klicken

Öffnungszeiten Pfarramt
Montag von 8:30 bis 11:30 Uhr
Dienstag und Mittwoch von
8:30 bis 13:00 Uhr
Donnerstags geschlossen
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr
 
Sie finden uns vorrübergehend im Martin Luther Haus, Melanchthonzimmer (1.OG).
 
Hier finden Sie uns